Über uns

Gemeinsam mit Ihnen generieren wir durch unsere ausgewiesene Expertise im Bereich des nachhaltigen Ressourcenmanagements und der Unternehmenspositionierung neue Potentiale für Ihr Unternehmen und Ihre Kommune.

 

Nachhaltigkeitsstratege

Dr. rer. pol. Johannes Lübbers

Nachhaltigkeitsstratege
Mit persönlicher Hingabe und Engagement verantwortungsbewusstes Handeln effektiv umsetzen

Dr. rer. pol. Johannes Lübbers ist Nachhaltigkeitsstratege und auf die Beratung im Bereich Unternehmensverantwortung spezialisiert. Mit persönlicher Hingabe und Engagement zeigt er in seiner Tätigkeit auf, wie Unternehmen die drängende Herausforderung nach verantwortlichem und zugleich wirtschaftlichem Handeln im Rahmen der gesamten Unternehmensstrategie effektiv umsetzen können. In seinen Beratertätigkeiten für mittelständische Unternehmen, Startups und Kommunen profitiert er nicht nur von seiner langjährigen Erfahrung im Bereich des Ressourcenmanagements während seiner Promotion an der TU Dortmund, sondern auch von seiner fundierten Beratungserfahrung als GFGesellschafter eines Beratungsunternehmens für Rohstoffpreisrisiken. Seine Expertise zu nachhaltigem Ressourcenmanagement und einer verantwortungsbewussten Unternehmensausrichtung gibt er in Vorlesungen, Vorträgen und Seminaren weiter.

Auch aufgrund seiner breiten Ausbildung (Physik (Bachelor), Wirtschaftsphysik & Finance (Master)) hat Johannes großes Interesse an der Verknüpfung von Strategien und Umsetzungsmöglichkeiten verantwortungsbewussten Handelns mit der Bewertung und Umsetzung nachhaltiger Geschäftsmodelle und Produkte.

Kommunikationsstratege

Dr. theol. Karsten Bredemeier

TopExecutiveCoach & Kommunikationsstratege
Profis arbeiten mit Profis

Dr. theol. Karsten Bredemeier („Profis arbeiten mit Profis!“) ist TopExecutiveCoach & Kommunikationsstratege und gilt als der „Rhetoriktherapeut Deutschlands“ (manager magazin). In seine mehrfach prämierten Lehr- und Beratungstätigkeiten für Dax-, Mittelstandsunternehmen, Institutionen und Startups bringt er seine langjährige Erfahrung als GFGesellschafter einer renommierten Beratungsgruppe, seinen theologischen Hintergrund und seine journalistische Expertise überzeugend ein. Ergänzt ist dieses Spektrum durch die langjährige Beratung von Spitzensportlern auf Weltniveau und (inter)nationalen Politikern, sowie Dozententätigkeiten an diversen Universitäten und Hochschulen in den Fächern Wirtschafts-Ethik, Unternehmensstrategien und Kommunikation. Als geschätzter Keynote-Speaker synthetisiert er übergreifend therapeutische Themen und soziopsychologische Konzepte zu anderen, überzeugenden Kommunikationsmodellen.

Insgesamt hat er diverse Startups (u.a. „Clevertanken“) (mit)gegründet, einige verkauft oder hält diverse Beteiligungen.

Als Bestsellerautor hat er 15 Bücher in 20 Sprachen mit mehr als 150 Auflagen veröffentlicht.

Unsere Partner

Verantwortungsbewusstes Handeln effektiv umsetzen gelingt nur im Team.

Accenture

Accenture

Gemeinsam mit Accenture arbeiten wir an unseren Projekten zur Umsetzung verantwortungsbewussten Handelns. Damit sind wir Ihre Experten für Strategieentwicklung, Kommunikation und Strategieumsetzung.

DIGINOVUM

DIGINOVUM

Mit der Digitalagentur DIGINOVUM schaffen wir für Sie als unseren Kunden eine nachhaltige Außenwirkung und sorgen für die Sichtbarkeit Ihrer Nachhaltigkeitsleistungen im digitalen Umfeld.

Unsere Referenzen

Seit über 20 Jahren begleiten wir sehr erfolgreich diverse Projekte zum verantwortungsbewussten Handeln von Unternehmen.

Die von uns begleiteten Unternehmen werden dabei mehrfach für ihr Handeln und ihre Ausrichtung prämiert.

In einigen Fällen erfolgt die Zusammenarbeit auch mit Versicherungsunternehmen und Behörden. Bitte haben Sie Verständnis, dass unsere Referenzen daher namentlich unveröffentlicht bleiben.

Sie profitieren von unseren diversen Krisenpräventions-Maßnahmen und der Lösung von Krisen, u.a. in den Themen:

  • Umweltschutz
  • Gentechnik
  • Energie
  • Verpackung
  • Negative Presse
  • Erpressungen

Unsere eigene Verantwortung

Klimaneutrale Beratungsleistungen

Für uns als Dienstleister und Beratungsunternehmen für Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung ist es wichtig unsere eigene Verantwortung wahrzunehmen. Daher ermitteln wir mit Hilfe des ecocockpit der Energie Effizienzagentur NRW die von unserem Unternehmen verursachten Treibhausgasemissionen innerhalb eines Jahres. Die für uns relevantesten Bereiche sind unsere Dienstreisen, welche am stärksten ins Gewicht fallen, unser Strom- und Wärmeverbrauch in unseren Büros sowie der Verbrauch von Büromaterialien.

Im Einklang mit unserem Beratungsansatz verantwortungsbewusstes Handeln effizient umzusetzen, gilt für uns das Vermeiden von CO2-Emissionen als die einfachste Möglichkeit des Klimaschutzes. Daher sind wir stets darauf Bedacht, die durch unsere Leistungen entstehenden Emissionen so gering wie möglich zu halten und ständig zu reduzieren.